Wie mache ich mich als Yogalehrer*in im eigenen Studio selbstständig?

Workshop mit Marc Behse

Samstag, 29.04.2023 

10.30-12.30 Uhr

 

Kosten:

22 € für Mitglieder

30 € für Nicht-Mitglieder

Marc Behse

Marc Behse ist selbst Hatha-Yogalehrer und hat sich intensiv mit den Möglichkeiten und Hindernissen der Selbstständigkeit von Yogalehrern beschäftigt.

 

Marc hat neben seinem Studium der "Internationalen Beziehungen und Wirtschaftswissenschaften" (B.A.) einen M.A. in Entrepreneurship/Unternehmerschaft an der Universität von Uppsala in Schweden erworben. Beruflich ist er tätig bei der Wirtschaftskanzlei Gantner & Schmidt in Erfurt und unterstützt dort Mandanten bei der Erstellung von Businessplänen und berät sie bezüglich des möglichen Erhalts von Fördermitteln auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

 

 

In diesem Workshop gibt Marc Euch einen Überblick über die Dinge, die es zu bedenken und beachten gibt, wenn Ihr Euch auf den Weg in die Selbständigkeit macht.

Der Weg zur Selbstständigkeit ist für viele zertifizierte Yogalehrer*innen eine Entscheidung, bei der die Möglichkeit zur freien Entfaltung im Mittelpunkt steht. Durch das Teilen unserer Leidenschaft können wir Menschenleben verändern und nebenbei Gestalter*in der eigenen finanziellen Unabhängigkeit sein.

 

Auf dieser Reise liegen jedoch viele Herausforderungen jenseits der Matte, die gemeistert werden wollen. Vom Konzept für das Yogastudio, über den Businessplan und das Marketing, bis hin zur Finanzierung und dem Steuerrecht können einige Fragen Kopfzerbrechen bereiten.

In diesem Webinar wird Marc auf diese gründungsrelevanten Themen in Tiefe eingehen und eure offenen Fragen beantworten.

 

Marc: "Lasst uns gemeinsam die Hindernisse der Selbständigkeit mit fließenden Bewegungen überwinden."

 

Workshop "Selbstständig als Yogalehrer:in"

Bitte hier Buchungsmöglichkeiten auswählen.

22,00 €